NEUES ALBUM KOMMT AM 13.04.2017

Neue Infos?!
Ja!
Am 13.04.2017 erscheint unser neues Album „Was Ihr mir sagt“!
Gar nicht mehr so lange hin wird sich der eine oder andere Denken. Ja, auch das stimmt!
Viel Arbeit steckt uns in den Knochen. Deswegen sind wir umso stolzer, euch endlich unser neues Werk präsentieren zu dürfen!
Wir freuen uns wahnsinnig darauf!
Es wird auch ein Release Konzert geben. Dieses findet am Freitag den 21.04.2017 statt. Genaue Infos hierzu kommen in den nächsten Tagen.
Bleibt dran, wir tun es auch.

Eure Band,
Grenzen|Los für immer

 

Metalacker bestätigung

Freunde, die Zeit vergeht…

„Es ist nicht alles Gold was glänzt“ war ein Meilenstein unserer Bandgeschichte. Das war im Herbst 2015.
Seitdem ist verdammt viel passiert.
Der ein oder andere Bandcontest, Video Veröffentlichung, ein haufen Konzerte… und natürlich viele Kreative Stunden im Proberaum!
Ihr könnt euch alle denken auf was wir hinaus wollen:
Ein neues Album steht in den Startlöchern!
Nicht mehr lang und ihr könnt das gute Stück in den Händen halten 😉 Wie es heißt? Das Cover? Wann es kommt?
Nun ja, das werdet ihr Stück für Stück in den nächsten Tagen und Wochen auf dieser Seite erfahren!
Wir freuen uns jetzt schon wahnsinnig und können es kaum erwarten!
Als kleinen „Vorgeschmack“ gibt es schon mal ein Interview das Ende 2016 aufgenommen wurde. Seht und vor allem „Hört“ rein :)
Wir bleiben am Ball. Ihr hoffentlich auch!

eure Band,
Grenzen/Los für immer​

1. Allgäuer Newcomer Bandcontest

1. Allgäuer Newcomer Bandcontest im Kempodium e.V.

130 Fans, Zuhörer, Begeisterte die hoffentlich wiederkommen. Sieger waren alle Bands: Mad Solution, Meth Messiah, Grenzen|Los für immer, Broken Mind und Last Impact.

Aber eine Band konnte an diesem tollen Abend die meisten Zuhörer begeistern: Grenzen|Los für immer. Martin Kaun, Marco Oppeld, Martin Thannheimer und Johannes Oswald haben es geschafft. Sie spielen wieder am 19.12.2015 im Kempodium beim X-Mas Rockfestival. Wir freuen uns. Eine „Siegprämie“ von 150,00 Euro, gesponsort durch die Sozialbau soll ein Ansporn sein, weiter klasse Musik zu machen.

Danke an dieser Stelle für alle Helfer und Unterstützer:
Sub Zero (Michael Gorbach, Arthur Steiger, Christian Kreutzer) für die tolle Mitorganisation und Techniküberwachung am Abend, Musikhaus Rimmel für die Technik, harmonic sound für die Bühne, Sozialbau für die Siegerprämie und den Mädels an der Bar (Lena, Sara und Jessica) sowie den Jungs die uns beim Auf- und Abbau geholfen haben (Lars, Fabian und Alexander).

Der erste Schritt ist getan, die nächsten Schritte folgen.
19.12.2015 X-Mas Rockfestival im Kempodium mit Sub Zero, El Carlos, Chronic, L&D und Grenzen|los für immer. Einlass 19:00 Uhr